News - Detailansicht
18.07.2022

netze:ON – Neue Fachmesse für Energietechnik, Verteil- und Breitbandnetze parallel zur efa

im Herbst 2023 wird nach der pandemiebedingten Pause im vergangenen Jahr endlich wieder die efa stattfinden. Bereits heute dürfen wir Ihnen eine große Neuigkeit verkünden: Die efa wird künftig von einer neuen parallelen Veranstaltung bereichert – der netze:ON!

Die netze:ON widmet sich einerseits den massiven künftigen Veränderungen der Strommärkte. Denn die Dezentralisierung der Einspeisung und Versorgung erfordert neue Technologien und Marktmechanismen. Andererseits nimmt im Zuge der Digitalisierung der Breitbandausbau an Bedeutung zu. Als Fachmesse für Energietechnik, Verteil- und Breitbandnetze wird die netze:ON das gesamte Spektrum von der Netztechnik bis hin zum Netzmanagement aufgreifen und es ganzheitlich abbilden.
 
Auf der netze:ON treffen Hersteller und Dienstleister aus den Bereichen Netztechnik, -management und -digitalisierung auf Netzbetreiber, Stadtwerke, Kraftwerks- und Anlagenbetreiber sowie Betreiber von Industrie- und Gewerbekomplexen.  Darüber hinaus ist die netze:ON auch eine Plattform für Planer/Ingenieure, Vertreter der Wohnungswirtschaft, Elektroanlagenbauer sowie Wissenschaft, Kommunen und Politik.
 
Mit der netze:ON bieten wir der Energiewirtschaft den idealen Rahmen, sich auszutauschen und die notwendigen Entwicklungen der Energiewende voranzutreiben. Ebenso rückt die neue Fachmesse die bedeutende Aufgabe des flächendeckenden Breitbandausbaus in den Fokus. Präsentiert wird ein breites Spektrum an technologischen Lösungen und Innovationen, das für einen hohen Praxisbezug sorgt und Fachgespräche auf Augenhöhe ermöglicht. Das Fachprogramm liefert wichtige Impulse für strategische und politische Diskussionen.
 
Die netze:ON bildet somit eine thematische Brücke zur efa, bei der unter anderem die Elektro- und Energietechnik im Gebäude eine zentrale Rolle spielt. In der Stromversorgung der Zukunft werden Gebäude als Stromproduzenten an Bedeutung gewinnen und somit ein elementarer Bestandteil der Vernetzung und Dezentralisierung sein. Gemeinsam bilden efa und netze:ON künftig die Vielfalt der Elektrotechnik sowie elektrischer und nachhaltiger Energietechnik ab.
 
Auf der efa präsentieren Ihnen namhafte Hersteller Lösungen rund um Energietechnik im/am Gebäude sowie ein breites Angebot zu den etablierten Schwerpunkten Elektrische Gebäudetechnik, Technische Gebäudeausrüstung und Lichttechnik.
 
Wir freuen uns darauf, Sie vom 12. bis 14. September 2023 in Leipzig begrüßen zu dürfen! Feiern Sie gemeinsam mit uns die Rückkehr der efa und die Premiere der netze:ON!
 
Alle wichtigen Informationen zur neuen Messe finden Sie auf der netze:ON-Website.
 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@kh-landkreis-leipzig.de oder rufen Sie uns an: 03433/802010